HNT Tennis U14

Die HNT Tennis U14 Juniorinnen haben ihr drittes Spiel der Sommersaison 2021 am 31. August gegen den Niendorfer TSV verloren.

 

Aufgrund einer Beinverletzung ist unsere Nummer Eins Shania Alaee noch nicht einsatzbereit. Marie Külper musste allein antreten und verlor ihr Einzel nur knapp gegen eine sehr laufstarke Kontrahentin. Luisa Külper spielte außer Konkurrenz mit. Ihr Einzelsieg durfte aber nicht gewertet werden. Weil unsere beiden Spielerinnen für kurz darauf stattfindende U18 Juniorinnen-Spiel die Kräfte schonen wollten, wurde kein Doppel gespielt. Am Ende verlor die Mannschaft mit 0:3.

Zurück