HNT Sportpark Opferberg

Willkommen am Opferberg!

In unserem Sportpark an der Cuxhavener Straße schlägt das Herz der HNT. Mit den vereinseigenen Anlagen und dem Sportplatz Opferberg bieten sich hier für Sportlerinnen und Sportler jeden Alters unzählige Möglichkeiten fit und aktiv zu bleiben.

Die Anlage ist eingerahmt von den ersten Hügeln der Neugrabener Heide. Man steht also schon mit einem Bein im Grünen. Besonders im Sommer wandert der Blick zwischen den Übungen immer raus in die Natur, der Lärm der angrenzenden B73 ist schnell vergessen.

Apropos B73: Durch die angrenzende Cuxhavener Straße ist der Sportpark Opferberg einfach und gut zu erreichen. Die S-Bahn hält auch nur runde 10 Gehminuten entfernt an der Haltestelle Neuwiedenthal.

Die Umgestaltung und Modernisierung des Sportparks Opferberg geht in den kommenden Jahren weiter voran. Im nächsten Schritt wird die leichtathletische Rundlaufbahn saniert und die Anlage am Opferberg bekommt endlich Flutlicht.

Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft von 1911 e.V.

Cuxhavener Straße 253
21149 Hamburg

Telefon: (040) 701 74 43
Telefax: (040) 701 22 10


Unser Sportbüro ist aktuell nur telefonisch oder per E-Mail zu folgenden Zeiten erreichbar:

Mo - Do:
09:30 - 13:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Fr:
09:00 - 13:00 Uhr



Anfahrt

Der Sportpark Opferberg liegt direkt an der B73 und ist damit mit sämtlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Tippt einfach Cuxhavener Straße 253 in euer Navi ein – und ihr seid schon auf dem Weg zu uns. Unter dieser Adresse findet ihr neben unserem Vereinshaus und dem Sportbüro auch die vereinseigenen Tennisanlagen. Ihr wollt auf den Sportplatz Opferberg, in die Opferberghalle oder auf einen der anderen Plätze? Dann nutzt dafür die Zufahrt und den Parkplatz am westlichen Ende des Sportparks. Adresse fürs Navi: Cuxhavener Straße 271a.

Mit dem Auto …

… aus Richtung Harburg: Ein Stück hinter der Kreuzung Cuxhavener Straße / Rehrstieg liegt der Sportpark Opferberg auf der linken Seite. Ihr kommt zunächst an unserem Vereinshaus und Sportbüro vorbei. Hier gibt es die Möglichkeit, direkt vor dem Gebäude zu parken. Und jetzt aufgepasst: Die Zufahrt Ost zu unseren Vereinsanlagen liegt nicht direkt hinter unserem Vereinshaus, sondern kommt erst ein Grundstück später. Hier biegt ihr ab, wenn ihr z.B. zur Tennisanlage möchtet. Wer zum großen Sportplatz oder der Opferberghalle möchte, fährt noch ein Stück weiter, und biegt dann hinter dem Reifenhändler in die Zufahrt West ein.

… aus Richtung Neugraben: Ein Stück hinter der Kreuzung Cuxhavener Straße / Falkenbergsweg / Francoper Str. liegt der Sportpark Opferberg auf der rechten Seite. Ihr kommt zunächst an der Zufahrt West vorbei. Sie liegt direkt vor dem großen Reifenhändler, und führt hoch zum Sportplatz und der Opferberghalle. Bleibt ihr auf der Cuxhavener Straße, kommt ihr als nächstes zur Zufahrt Ost. Die Einfahrt liegt wenige Meter hinter dem Subway-Restaurant. Noch ein Stück weiter folgen dann das HNT-Vereinshaus und unser Sportbüro. Beides liegt direkt an der Cuxhavener Straße mit einem Parkplatz vor dem Gebäude.

Mit Bus & Bahn

Zur S-Bahn-Station Neuwiedenthal können wir fast rübergucken. Hier halten regelmäßig die S3 und zeitweise auch die S31. Mit beiden Linien seid ihr in rund 25 Minuten in der Hamburger Innenstadt oder fahrt in die andere Richtung mit der S3 raus bis nach Stade. Von der Station in Neuwiedenthal sind es dann zu Fuß runde 10 Minuten bis zum Opferberg.

Die Bushaltestellen “Francoper Straße” und “Opferberg” sind ebenfalls vom Sportpark Opferberg in wenigen Minuten zu erreichen. Dort halten in regelmäßigen Abständen die Buse der Linie 250 und 141. Wenn ihr die passende Ankunfts- oder Abfahrtszeit sucht, schaut doch mal in die Fahrplanauskunft des HVV.

Mit dem Fahrrad

Zugegeben: Mit dem Rad an einer vielbefahrenen Bundestraße wie der Cuxhavener Straße unterwegs zu sein, ist nicht unbedingt ein Traum. Dafür erreicht ihr uns aber auch auf dem Zweirad ohne große Umwege. Auf der Anlage gibt es an mehreren Stellen die Möglichkeit, das Rad anzuschließen.