Am 8. Februar fand der 1. Black Coffee Nachmittag der Jolly Boots im Jahr 2020 statt. Zum ersten Mal waren auch Teilnehmer aus dem im Januar zu Ende gegangenen Workshop dabei.

Bereits zum 12. Mal veranstalteten die Jolly Boots den Black Coffee Nachmittag in der HNT 1. Unabhängig vom Alter oder tänzerischem Niveau trafen sich über 40 „Jollys“ um gemeinsam das Tanzbein zu schwingen. Getanzt wurde nicht nur nach Countrymusik, sondern auch nach moderner Rock- und Popmusik. Für jeden war etwas dabei, denn die Tanzliste wird immer aus den Wünschen der Teilnehmer zusammengestellt. Jeder brachte etwas für das Kuchenbuffet mit, so dass auch für das leibliche Wohl gesorgt war. Nach knapp vier Stunden ging ein schöner Nachmittag zu Ende.

Wer Lust auf Line Dance hat, kann gerne bei uns vorbeischauen. Die Anfängergruppe trainiert donnerstags von 19 bis 20.30 Uhr im Fischbeker Forum der Schule Fischbek-Falkenberg, Fischbeker Moor 6, 21149 Hamburg.

Zurück