Weihnachtsfeier der Tanzabteilung

Am Nikolaustag fanden sich auch in diesem Jahr wieder viele Tänzer*innen zur gemeinsamen Weihnachtsfeier der Gesellschaftstänzer und Line Dancer im Jägerhof ein.

Weihnachtspause Sportbüro

Auch in diesem Jahr legt unser Sportbüro über die Feiertage eine Pause ein. Vom 24. Dezember bis zum 1. Januar bleibt das Büro geschlossen. Letzter Öffnungstag in diesem Jahr ist also der 23. Dezember.

Spaß auf dem Parkett wiederentdecken

Der neue Schnupperkurs “Standard & Latein” richtet sich an alle Paare, deren Tanzkurs schon längere Zeit zurückliegt und die eine Auffrischung ihrer Kenntnisse benötigen. Los geht es am Freitag, den 3. Februar.

Hula Hoop und Skigymnastik im Januar

Wir beginnen das neue Jahr schwungvoll: Gleich in der zweiten Januar-Woche starten mit unserem brandneuen Angebot „Hula Hoop“ und dem beliebten Skigymnastik-Kurs zwei Kursangebote für Mitglieder und Nichtmitglieder.

Per Mausklick Mitglied werden

Im Dezember starten wir in einer ersten Testphase mit dem Online-Mitgliedsantrag für die Sportarten Darts, Tanzen, Kinderturnen und Fußball. Nutzt die neue Möglichkeit und werdet mit nur ein paar Klicks HNT-Mitglied.

Druckfrisch: Unsere Vereinszeitung

In der letzten Ausgabe in diesem Jahr feiern wir unseren neuen Box-Champ Niko Kosmadakis. Wir laden euch zum Jubiläums-Glühwein ein und verraten euch schon die ersten Highlights im neuen Jahr. Jetzt gleich reinlesen!

Anstoßen auf 111 Jahre HNT

Zur Feier des 111-jährigen Jubiläums der HNT laden das Präsidium und die Geschäftsführung alle Mitglieder, Mitarbeiter, Freunde und Unterstützer am 18. Dezember zu einem Glühwein auf die Sportanlage Opferberg ein.

HNT Kinder-Adventskalender

Es geht wieder los! Am 1. Dezember startet unser großer Kinder-Adventskalender. Auf die Kids warten 24 spielerische und sportliche Aufgaben. Mit etwas Glück könnt ihr auch einen unserer beiden Hauptpreise gewinnen.

Niko holt DM-Titel

Unser Boxer Nikolaos Kosmadakis ist neuer Deutscher U18-Meister. Er gewann am Samstag das Finale der Gewichtsklasse bis 60 kg. Im Anschluss flossen direkt Freudentränen, es war “ein unbeschreibliches Gefühl”.