<< Alle Termine

16. Hamburger Kinder-Olympiade

Klick auf 'Google' für eine größere Karte


16. Hamburger Kinder-Olympiade

Die Hamburger Kinder-Olympiade findet in diesem Jahr am Samstag, den 10. September im Sportpark Opferberg statt. Alle Kinder zwischen 5 und 10 Jahren sind ganz herzlich dazu eingeladen. Wir sagen euch, was ihr zur 16. Hamburger Kinder-Olympiade alles wissen müsst:

Was ist die Hamburger Kinder-Olympiade?
Die Hamburger Kinder-Olympiade findet in diesem Jahr bereits zum 16. Mal hamburgweit in zahlreichen Sportvereinen statt. Die Kinder absolvieren einen speziellen Sportparcours aus Kästen, Hütchen und Matten. Dieser Parcours ist in jedem Verein gleich und erfordert vielseitige Fähigkeiten wie Schnelligkeit, Orientierung und Geschicklichkeit. Im Ziel wird die Zeit gestoppt und die Sieger qualifizieren sich für das große Finale der Hamburger Kinder-Olympiade in der Alsterdorfer Leichtathletikhalle.

Wann findet die Veranstaltung bei der HNT statt?
Der Vorentscheid der HNT findet am Samstag, den 10. September von 11 bis 13 Uhr im Sportpark Opferberg statt. Ihr könnt innerhalb der zwei Stunden einfach vorbeikommen und teilnehmen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Je nach Wetterlage findet es in der Halle oder draußen statt.

Wer kann teilnehmen?
In diesem Jahr können Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2012 bis 2017 an der Hamburger Kinder-Olympiade teilnehmen. Dabei müsst ihr kein HNT-Mitglied sein, hier kann jeder kostenlos teilnehmen. Es gibt für Mädchen und Jungen jeweils drei Altersklassen. So gibt es am Ende auch sechs Gewinnerinnen und Gewinner, die zum Finale am 25. September fahren dürfen.

Was erwartet die Kinder im Parcours?
Der Parcours ist eine spaßige und zugleich knifflige Herausforderungen für die Kinder. Er besteht aus Kästen, Hütchen, Matten und anderen Geräten, die ihr aus der Sporthalle kennt. Hier können die Kinder mit ihrem sportlichen Talent glänzen. Aber auch Mut und Überwindung sind gefragt, wenn man z.B. über einen Kasten springt oder über einen Balken balanciert. Die damit verbundenen Erfolgserlebnisse stärken das Selbstwertgefühl der Kinder.

Müssen die Kinder etwas mitbringen?
Die Kids sollten bereits in Sportzeug oder anderer geeigneter Kleidung zur Kinder-Olympiade kommen. Bringt außerdem etwas zu trinken und ein Handtuch mit.

Zurück