Wandern mit Bernd

Der Süderelberaum – speziell die Fischbeker Heide, das Fischbektal und der Rosengarten – ist ein Paradies für Wanderer. Deshalb startet die HNT jetzt eine neue Wandergruppe unter der Leitung von Bernd Schneider. Er kennt bereits zahlreiche der landschaftlich schönen Strecken und sucht Mitstreiter/innen für gemeinschaftliche Wander-Touren. Geplant sind zweimal wöchentlich – Dienstagvormittag und Donnerstagnachmittag – Wanderungen von zwei bis drei Stunden.

Sie beginnen entweder am HNT Sportpark Opferberg (Platzwarthaus) oder an der Buskehre am Ende des Falkenbergswegs in Waldfrieden und werden eine Länge von maximal 12 Kilometern haben. Losgehen kann es voraussichtlich schon Ende Mai, sobald die Corona-Auflagen wieder gemeinsamen Sport von Erwachsenen in Gruppen von 10 Personen zulassen.

Das Angebot richtet sich an HNT-Mitglieder aller Altersgruppen, die mindestens 10 Kilometer am Stück in Wandergeschwindigkeit gehen können. Empfohlen wird dazu festes Schuhwerk und angepasste Kleidung. Für die leibliche Verpflegung sorgt jeder Teilnehmer selbst.

Interessierte melden sich einfach bei Bernd Schneider und senden mit dem Betreff „Wandern mit Bernd“ eine E-Mail an . Er meldet sich dann rechtzeitig und teilt weitere Details mit.

Zurück