<< Alle Termine

VTH Sommerserie 2020 – U12 ABGESAGT

Klick auf 'Google' für eine größere Karte


UPDATE: Aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch das Coronavirus wurden inzwischen alle Termine der geplanten VTH Sommerserie 2020 abgesagt. Nach dem bereits gestrichenen 18. + 19. April entfallen damit auch die Termine am 2. Mai + 1. Juni.

Das Volleyball-Team Hamburg lädt auch in diesem Jahr alle Kleinfeld-VolleyballerInnen zur VTH Sommerserie in die Neugrabener CU Arena ein. Los geht es am 18. April mit einem Turnier nur für die U14, gefolgt von U12 und U13 am 19. April. Am 2. Mai können alle HamburgerInnen, die nicht an der Endrunde U12 am 3. Mai teilnehmen, ihr Können zeigen und sich mit anderen U12 Teams messen. Pfingstmontag sind sowohl die U12er als auch die U13er aktiv.

Die VTH Sommerserie richtet sich an Jungen und Mädchen, egal ob Anfänger oder schon meisterschaftserfahren. Am Turniertag wird der Modus festgelegt und dabei wird sich mehr am Spielniveau der Kinder orientiert und weniger an den Geburtsjahren.

Alle weiteren Infos findet ihr auf der Veranstaltungsseite.

Zurück