Zugangsregeln 2G-Plus

Seit dem 10.01.2022 gilt in Hamburg für Sportangebote in geschlossenen Räumen verpflichtend die 2G-Plus Regel. Kurz gesagt bedeutet das: Zusätzlich zum 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) ist jetzt auch ein aktueller negativer Corona-Testnachweis notwendig. Es gibt aber Ausnahmen. Wir beantworten euch im Folgenden, was für wen gilt und worauf ihr achten müsst. Wichtig: Ungeimpfte Personen können weiterhin nicht an unseren Sportangeboten teilnehmen.

Update (18.01.): Wer bei seiner Erstimpfung das Präparat von Johnson & Johnson erhalten hat, benötigt ab sofort auch eine zweite Impfung, um als vollständig geimpft zu gelten. Das wurde durch das Paul-Ehrlich-Institut in Anbetracht der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse geändert. Wer also bislang erst eine Impfung von Johnson & Johnson erhalten hat, kann derzeit leider nicht an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen. Eine zweite Impfung ermöglicht unter 2G-Plus die Teilnahme mit zusätzlichem negativen Corona-Testnachweis. Um als “geboostert” zu gelten, benötigen Personen mit einer Erstimpfung von Johnson & Johnson ab sofort eine dritte Impfung. Weitere Informationen dazu findet ihr HIER.

Personen über 16 Jahre

Ich bin seit mindestens 14 Tagen 2x geimpft (Erst- & Zweitimpfung).

Dann kannst du an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen, allerdings benötigst du zusätzlich zu dem Impfnachweis einen aktuellen negativen Corona-Testnachweis. Ein Schnelltest darf maximal 24 Stunden alt sein, ein PCR-Test maximal 48 Stunden. Dafür kannst du den kostenlosen Bürgertest nutzen, der in Arztpraxen, Apotheken und den Corona-Teststationen angeboten wird. Bring bitte den Impfnachweis, den Testnachweis und einen amtlichen Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis oder Führerschein) mit zum Training und zeige die Unterlagen vor Beginn beim Übungsleiter:in vor. Für den Impfnachweis empfehlen wir die Nutzung der CovPass-App des RKI. Wie die funktioniert, liest du HIER.

Ich bin seit mindestens 14 Tagen 1x mit Johnson & Johnson geimpft (Erstimpfung).

Update (18.01.): Wer bei seiner Erstimpfung das Präparat von Johnson & Johnson erhalten hat, benötigt ab sofort auch eine zweite Impfung, um als vollständig geimpft zu gelten. Das wurde durch das Paul-Ehrlich-Institut in Anbetracht der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse geändert. Wenn du also bislang erst eine Impfung von Johnson & Johnson erhalten hast, kannst du derzeit leider nicht an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen. Bist du bereits ein zweites Mal geimpft, ist deine Grundimmunisierung vollständig und du kannst an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen. Allerdings benötigst du zusätzlich zu dem Impfnachweis einen aktuellen negativen Corona-Testnachweis. Ein Schnelltest darf maximal 24 Stunden alt sein, ein PCR-Test maximal 48 Stunden. Dafür kannst du den kostenlosen Bürgertest nutzen, der in Arztpraxen, Apotheken und den Corona-Teststationen angeboten wird. Bring bitte den Impfnachweis, den Testnachweis und einen amtlichen Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis oder Führerschein) mit zum Training und zeige die Unterlagen vor Beginn beim Übungsleiter:in vor. Für den Impfnachweis empfehlen wir die Nutzung der CovPass-App des RKI. Wie die funktioniert, liest du HIER.

Ich bin von COVID-19 innerhalb der letzten 90 Tage genesen (ohne vorherige Impfung).

Dann kannst du an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen, allerdings benötigst du zusätzlich zu dem Genesennachweis einen aktuellen negativen Corona-Testnachweis. Ein Schnelltest darf maximal 24 Stunden alt sein, ein PCR-Test maximal 48 Stunden. Dafür kannst du den kostenlosen Bürgertest nutzen, der in Arztpraxen, Apotheken und den Corona-Teststationen angeboten wird. Bring bitte den Genesennachweis, den Testnachweis und einen amtlichen Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis oder Führerschein) mit zum Training und zeige die Unterlagen vor Beginn beim Übungsleiter:in vor.

Ich bin geimpft oder genesen und gehe noch zur Schule.

Dann kannst du ohne zusätzlichen Corona-Testnachweis an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen. Da du dich in der Schule regelmäßig selbst testest, ist ein zusätzlicher negativer Test nicht notwendig. Du benötigst allerdings einen Nachweis über den Schulbesuch (z. B. Schülerausweis oder Schülerfahrkarte). Bring diesen bitte zusammen mit dem gültigen Impf- oder Genesenennachweis und einem amtlichen Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis oder Führerschein) mit zum Training und zeige die Unterlagen vor Beginn beim Übungsleiter:in vor. Für den Impfnachweis empfehlen wir die Nutzung der CovPass-App des RKI. Wie die funktioniert, liest du HIER.

Ich habe meine dritte Impfung (die sogenannte Booster- oder Auffrischungsimpfung) erhalten.

Dann kannst du ohne zusätzlichen Corona-Testnachweis an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen. Das gilt sofort nach der dritten Impfung, es muss keine Frist abgewartet werden. Du benötigst allerdings einen Nachweis über die Auffrischungsimpfung. Bring diesen bitte zusammen mit einem amtlichen Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis oder Führerschein) mit zum Training und zeige die Unterlagen vor Beginn beim Übungsleiter:in vor. Für den Impfnachweis empfehlen wir die Nutzung der CovPass-App des RKI. Wie die funktioniert, liest du HIER.

Ich habe nach meiner Impfung mit Johnson & Johnson eine zweite Impfung erhalten.

Update (18.01.): Wer bei seiner Erstimpfung das Präparat von Johnson & Johnson erhalten hat, benötigt ab sofort auch eine zweite Impfung, um als vollständig geimpft zu gelten. Das wurde durch das Paul-Ehrlich-Institut in Anbetracht der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse geändert. Mit einer zweiten Impfung giltst du damit leider noch nicht als “geboostert”. Du kannst an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen, benötigst allerdings zusätzlich zu dem Impfnachweis einen aktuellen negativen Corona-Testnachweis. Ein Schnelltest darf maximal 24 Stunden alt sein, ein PCR-Test maximal 48 Stunden. Dafür kannst du den kostenlosen Bürgertest nutzen, der in Arztpraxen, Apotheken und den Corona-Teststationen angeboten wird. Bring bitte den Impfnachweis, den Testnachweis und einen amtlichen Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis oder Führerschein) mit zum Training und zeige die Unterlagen vor Beginn beim Übungsleiter:in vor. Für den Impfnachweis empfehlen wir die Nutzung der CovPass-App des RKI. Wie die funktioniert, liest du HIER.

 

Ich bin nach meiner zweiten Impfung an COVID-19 erkrankt und genesen.

Dann kannst du ohne zusätzlichen Corona-Testnachweis an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen. Die Corona-Infektion nach der zweifachen Impfung gilt wie eine Auffrischungsimpfung, allerdings nur bis 90 Tage nach der Infektion. Du benötigst einen entsprechenden Genesenennachweis. Bring diesen bitte zusammen mit dem Impfnachweis und einem amtlichen Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis oder Führerschein) mit zum Training und zeige die Unterlagen vor Beginn beim Übungsleiter:in vor. Für den Impfnachweis empfehlen wir die Nutzung der CovPass-App des RKI. Wie die funktioniert, liest du HIER.

Ich kann mich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen.

Dann kannst du an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen, allerdings benötigst du ein schriftliches ärztliches Zeugnis im Original und einen aktuellen negativen Corona-Testnachweis. Ein Schnelltest darf maximal 24 Stunden alt sein, ein PCR-Test maximal 48 Stunden. Dafür kannst du den kostenlosen Bürgertest nutzen, der in Arztpraxen, Apotheken und den Corona-Teststationen angeboten wird. Bring bitte den Genesennachweis, den Testnachweis und einen amtlichen Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis oder Führerschein) mit zum Training und zeige die Unterlagen vor Beginn beim Übungsleiter:in vor.

Ich bin noch nicht geimpft oder warte noch auf meine Zweitimpfung.

Dann kannst du derzeit leider nicht an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen teilnehmen. Wir bedauern das sehr, müssen uns aber an die entsprechenden rechtlichen Vorgaben halten. Wir empfehlen dir, dich impfen zu lassen, damit du bald wieder an unseren Sportangeboten teilnehmen kannst.

Personen unter 16 Jahre

Ich bin unter 16 Jahre alt.

Dann benötigst du für die Teilnahme an unseren Sportangeboten in geschlossenen Räumen keinen Impf- oder Genesennachweis. Du brauchst auch keinen zusätzlichen negativen Corona-Testnachweis, da du dich in der Schule ja regelmäßig selbst testest. Ältere Jugendliche müssen ihr Alter aber nachweisen können. Bring dazu bitte einen Lichtbildausweis (z.B. Krankenkassenkarte oder Schülerausweis) mit zum Training und zeige ihn vor Beginn beim Übungsleiter:in vor.

Ich begleite mein Kind zum Training. Was gilt für mich?

Es gilt für alle Teilnehmenden und auch Zuschauer die 2G-Plus-Regel. Wenn du also zum Beispiel zusammen mit deinem Kind am Eltern-Kind-Turnen teilnimmst oder beim Kinderturnen in der Halle zuschaust, benötigst du neben dem Impf- oder Genesenennachweis einen aktuellen negativen Corona-Testnachweis. Außer natürlich, für dich gilt eine der oben genannten Ausnahmen.