Achtsames Nordic Walking

Der Kurs ist ausgebucht!

Sich ganz auf das Hier und Jetzt konzentrieren: Achtsamkeitsübungen sind eine immer beliebtere Antwort auf zu viel Stress und Überforderung im Alltag. Deshalb hat unsere Übungsleiterin Susanne Kaden angefangen, Achtsamkeitselemente in ihr Training einzubauen. Jetzt bietet Susanne ab Montag, den 27. März einen vierteiligen Anfängerkurs „Achtsames Nordic Walking“ an.

„Die Teilnehmenden lernen die Grundkenntnisse des Nordic Walking. Dabei lasse ich immer wieder Achtsamkeitselemente einfließen“, beschreibt Susanne ihren neuen Kurs. Mit der Kombination aus Achtsamkeit und aktiver Bewegung hat die 61-Jährige schon gute Erfahrungen gemacht. Im vergangenen Jahr stieß ihr Kurs “Achtsames Gehen” auf sehr positive Resonanz. In ihrem neuen Angebot steht jetzt Nordic Walking wieder im Mittelpunkt, aber eben mit einer achtsamen Note.

„In unserer schnelllebigen Zeit wird es immer wichtiger, zwischendurch mal im Hier und Jetzt zu verweilen“, erklärt die erfahrene Gesundheitssport-Trainerin „Damit lässt sich Stress abbauen und die eigene Körperwahrnehmung stärken. In Kombination mit Nordic Walking an der frischen Luft ergibt das ein sehr gesundes Training für Körper und Geist, das für alle Altersklassen geeignet ist.“

Der vierteilige Kurs startet am 27. März. Die Gruppe ist dann immer montags von 18 bis 20 Uhr im Fischbektal unterwegs. Der Kurs endet voraussichtliche am 24. April. Danach besteht die Möglichkeit, an einer der HNT-Walkinggruppen teilzunehmen.

Eine Anmeldung für den Kurs ist erforderlich. Dafür und für weitere Fragen steht Trainerin Susanne Kaden, Telefon 040 7968378, zur Verfügung. Sollte sie mal nicht erreichbar sein, hilft das HNT-Sportbüro weiter: Telefon 040 7017443 oder E-Mail .

Zurück