Laufen, Beckenboden- und Krafttraining in der Natur

Das HNT-Programm „Laufen OHNE Leistungsdruck“ wird fortgesetzt. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Einsteigerkurses geht es ab 20. September mit einem zweiten Kurs weiter. Die neue Gruppe trifft sich für die 10 Termine jeweils montags um 16.30 Uhr am HNT-Vereinsgebäude und startet von dort in die Natur. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Das Training dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden.

Langsames Laufen in der Natur wird mit Beckenboden- und Kraftübungen kombiniert. Mitmachen können alle Frauen, die 15 Min. am Stück laufen können sowie einen sicheren Einbeinstand beherrschen. Jedes Training beginnt mit einer Erwärmung und endet mit sinnvollen Dehnübungen – dabei werden auch die Muskelgruppen berücksichtigt, die zur Aufrichtung des Beckens entscheidend sind.

Der Kursbeitrag liegt bei 150,00 € (HNT-Mitglieder zahlen 100,00 €). Bei Interesse werden die praktischen Einheiten um Basiswissen rund um den Beckenboden ergänzt. Weitere Informationen und Anmeldung bei Meike Paul per E-Mail oder Tel. 0171 / 752 99 50.

Zurück